Musik zum Fest auf Bestellung

Mal etwas anderes:

In meiner Heimatgemeinde Heppens ist es eine gute Tradition, das weihnachtliche Krippenspiel zu einem veritablen Jugendtheater auszubauen. Eine schöne Sache mit großer Resonanz. Gestern, sechs Tage vor Heiligabend, kam die Anfrage meines Pastors nach einer instrumentalen Variante des Themensongs „Halt mich fest“ von Johannes Oerding. Ich kannte das Lied nicht. Und jetzt, wo ich es kenne, gefällt es mir nicht besonders. Andererseits lockte die Herausforderung. Hier ist das Resultat eines Sonntagsabends. Es hat mit dem Original wenig mehr als die Akkordstrktur und die Stimmung gemen, deshalb behaupte ich , es sei etwas Eigenes:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: