Ted Russell Kamp

Am Donnerstag, dem 09.02. haben wir einen sehr hochkarätigen Gast in der Backstage-Sendung. Der Kalifornier Ted Russell Kamp wäre meiner Meinung nach in der allerersten Liga gelandet, wenn er seine Sachen zwanzig Jahre früher gemacht hätte. Als Bassist für unter anderem Tony Joe White und Shooter Jennings hat er reichlich Erfahrungen gesammelt und als Solokünstler hat er rund ein halbes Dutzend Cds mit 70er-Jahre-artigem Country-Westcoast-Soul zwischen The Band, den Eagles und Tom Petty produziert. Jetzt ist er gerade zum zweiten Mal hier in der Gegend und besucht uns bei Radio Jade, wo wir ihm eine ganze Stunde widmen mit Livemusik und allem Drum und Dran. Das wird fein!

Der Kerl hat eine sehr schöne aktuelle Cd, tolle Geschichten, ist supersympathisch und spielt live wie ein nicht mehr ganz so junger Gott.
Kostprobe? Bitteschön:
http://www.youtube.com/watch?v=aqGJLWB4HG8

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: